Planungsbüro Hendel + Partner

2018 – Dezember

Ja, ist denn heut´schon Weihnachten?

Sozialwohnungen für Nierstein! Was auf dem Plan so unscheinbar wirkt, wird sich schon bald kräftig auf dem Wohnungsmarkt Niersteins auswirken und diesen im Bereich des sozialen Wohnungsbaus entspannen.

Rechtzeitig vor Weihnachten wurde der Bebauungsplan WÖRRSTÄDTER STRASSE II – 1. Änderung verabschiedet. Damit sind die Weichen für ein ambitioniertes Projekt im sozialen Wohnungsbau gestellt. Ein Investor wird dort 25 mietpreisgebundene Wohnungen errichten – barrierefrei und teilweise behindertengerecht, verteilt auf 2 Gebäude mit 4 bzw. 5 Geschoßen in Flachdachbauweise. Die Baukörper werden sich gut in den städtebaulichen Kontext einfügen und die Lücke in der Pestalozzistraße schließen.

Dem Lärmschutz zur B 420 hin wird durch den Einbau von speziellen Fenstern und entsprechenden Belüftungseinrichtungen Rechnung getragen. Noch in 2019 sollen die ersten Mieter einziehen. Tolle Sache für Nierstein! Bauleiplanung: Hendel+Partner, Städtebau- und Landschaftsarchitekten.