Hendel Und Partner | Planungsbüro Hendel + Partner

2020 – Oktober

Waldalgesheim – Kunstrasen-Sportplatz

Am Ortsrand der Gemeinde Waldalgesheim wird der vorhandene Sportpark um einen Kunstrasenplatz ergänzt. Damit erhält der SV Alemannia Waldalgesheim, dessen Herren-Mannschaft aktuell in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar kickt bald weitere Spiel- und Trainingsflächen für seine Teams. Planung und Realisierung: Hendel+Partner


2020 – Juni

Gemeinde Eimsheim, Baugebiet IN DER OBENERDE II

Ein kleines, aber feines Baugebiet für die Weinbaugemeinde Eimsheim in der Verbandsgemeinde Rhein-Selz wurde vom Ortsgemeinderat auf den Weg gebracht. Auf einer Fläche von ca. 1 ha sollen Wohnbaugrundstücke entstehen. Besonderheit: Es sollen auch Parzellen für besondere Bauformen, z.B. Minihäuser bereit gestellt werden. Bebauungsplan und Erschließung: Planungsbüro Hendel+Partner.


2020 – April

Soweit das Auge reicht… Neues Baugebiet auf den Taununshöhen in Heidenrod-Kemel

Ca. 10 ha groß ist das neue Baugebiet „Kemel-Süd“ in der Gemeinde Heidenrod, Ortsteil Kemel. Auf einem prächtig gelegenen Südhang in wunderbarer Aussichtslage in den Taunus soll die städtebauliche Entwicklung Kemels vorangebracht werden. Neben Wohnungsbau, Flächen für den Gemeinbedarf und für die örtliche Infrastruktur sollen auch Flächen für die Wasserwirtschaft (Rückhaltung) und für den naturschutzrechtlichen Ausgleich hier entstehen. Ein Jahrhundertprojekt für Heidenrod. Eine spannende Aufgabe für Hendel+Partner.


2020 – März

Interkommunale Sporthalle in Uelversheim

Wenn zwei Gemeinden sich zusammentun, könnte eine interkommunale Erfolgsgeschichte daraus werden… In der rheinhessischen Gemeinde Uelversheim innerhalb der VG Rhein-Selz entsteht ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Ortsgemeinden Uelversheim und Weinolsheim: eine interkommunale Sporthalle als Einfeldhalle, um mehreren Vereinen und vielen Sportlern aus den beiden Gemeinden eine neue Heimstatt zu geben. Sie soll am nördlichen Ortsrand innerhalb des Baugebietes VOR DER PFORTE gebaut werden, das auch Gewerbe- und Mischbauflächen beherbergt. Hochbauplanung: Planungsgruppe ZWO, Mainz. Bebauungsplan und Erschließungsträger: Hendel+Partner.


2016 – Juni

Auf den Hund gekommen …

13475004_1007170816064292_9103231994140706462_o

„Hunde im Büro senken den Stresslevel“. Ein Verein will mehr Hunde ins Büro bringen. Haustiere am Arbeitsplatz machen die Mitarbeiter zufriedener, sagt der Chef des Bürohunde-Verbands, Markus Baeyer.

Das können wir bestätigen. Seit 18 Monaten leistet uns „Spike“ im Büro als gute-Laune-Faktor Gesellschaft.