OVG | Planungsbüro Hendel + Partner

2017 – November

Feiertag in Dienheim!!!

Der jahrelange Rechtsstreit um das Baugebiet TAUBHAUS in der Gemeinde Dienheim wurde durch das Urteil des OVG Koblenz beendet. Den benachbarten Klägern erteilte das OVG eine finale Abfuhr und ließ auch eine Revision nicht zu.  Der Bebauungsplan kann somit wie vorgesehen umgesetzt und die Erschließung hergestellt werden. Die Bauvorhaben und sonstigen Aktivitäten, die bis zur Entscheidung auf Eis lagen, können nun endlich zum Abschluss gebracht werden.

Das ist natürlich ein Grund zu feiern, was zahlreiche Grundstückseigentümer, Bauherren und Anwohner am 25.11.2017 auf Einladung der Gemeindeverwaltung auch taten und es sich bei Dienheimer Wein, Bratwurst vom Grill und anderen Köstlichkeiten schmecken ließen. Bürgermeister Norbert Jochem und sein Beigeordneter Edgar Henkel waren sichtlich erleichtert und stießen gerne mit den Gästen, darunter Rechtsanwalt Dr. Gallois und Stadtplaner Matthias Merkel vom Planungsbüro Hendel+Partner auf dieses „freudige Ereignis“ an.